Was Handballer und Philharmoniker in Kiel verbindet

11.11.2021

Auf den ersten Blick würde man denken „nicht viel“. In Kiel trifft das allerdings nicht ganz zu, denn: Seit kurzem dient die Wunderino-Arena den Philharmonikern als Ersatzspielstätte. Dort wo also sonst der THW Kiel für eine hochemotionale Atmosphäre und friedliche Handballstimmung sorgt, spielen nun auch die Kieler Philharmoniker ihre Konzerte. Anderes Publikum, andere Stimmung und andere Erwartungen- vor allem an die Akustik. Dieser Aufgabe haben wir uns gestellt und den Kieler Philharmonikern mit der Planung eines mobilen Konzertzimmers und mit unserem elektronischen Raumakustiksystem VIVACE zu einer einzigartigen Konzertsaal-Akustik in ihrer Ausweichspielstätte, der Wunderino-Arena, verholfen.

Die ehemalige „Ostseehalle“ oder auch „Sparkassen-Arena“ zählt heute zu einer der größten Hallen Deutschlands und ist damit Schauplatz verschiedenster Veranstaltungen. Mit einer Gesamtfläche von 5.000 m² und rund 1,5 Millionen Besuchern jährlich, bietet die Mehrzweckhalle ein sehr breitgefächertes Angebot für jeden Geschmack. Die Kieler Philharmoniker, die sonst im Konzertsaal des Kieler Schloss spielen, müssen aufgrund der Sanierungsarbeiten, die im September 2021 beginnen und bis Frühjahr 2024 andauern, weichen.

Dies bedeutet, dass für 10-12 Wochenenden im Jahr bis auf wenige unsichtbare Installationen alle für die Konzerte erforderlichen Einrichtungen in der Wunderino-Arena ein- und wieder ausgebaut werden müssen. Das betrifft die Orchestermuschel ebenso wie die Bestuhlung im Parkett und die Mikrofone und Lautsprecher der elektronischen Raumakustik. Die große Herausforderung bei der Planung bestand daher darin optimale akustische Verhältnisse mit einem Minimum an Material und Aufbauzeit ermöglichen. In Zusammenwirken mit dem Theater Kiel hat die Kieler Verleihfirma Contzept Veranstaltungstechnik GmbH & Co KG die Handhabung der ganzen Aufbauten so optimiert, dass die wundersame Verwandlung der Sportarena in einen hochwertigen klassischen Konzertsaal mit einem überschaubaren Personaleinsatz innerhalb von 24 Stunden erfolgen kann.

Der Umzug in die zentral gelegene Arena bietet nicht nur die Möglichkeit das Stammpublikum und die Abonnenten während der Renovierungsphase bei der Stange zu halten. Bereits beim ersten Probekonzert im August zeigte sich, dass die neue Spielstätte auch für Besucher attraktiv ist, die ansonsten nicht auf die Idee gekommen wären ein klassisches Konzert zu besuchen. Mit dem geplanten vielseitigen Konzertprogramm und der lebendigen und mitreißenden Darbietung der Musik sind die Kieler Philharmoniker damit auf dem besten Weg neue Zuhörer zu gewinnen und diese auch dauerhaft an sich zu binden.

Letzte News

Alles was Sie über unsere Raumakustiksysteme wissen müssen

In unserem Download Center finden Sie unsere Broschüren, Produktblätter, Technische Informationen zum Herunterladen oder online lesen.

ZUM DOWNLOAD-BEREICH

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.
Wir freuen uns über Ihr Interesse: Kontaktseite

Anmeldung zum Newsletter

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

 

 

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.*

© 2023 Müller-BBM Acoustic Solutions GmbH