Passionstheater Oberammergau, Deutschland

13.12.2018

Raumakustiksystem VIVACE

Alle zehn Jahre herrscht Ausnahmezustand in Oberammergau: Mit ihrer fast 400-jährigen Tradition locken die weltberühmten Passionsspiele rund eine halbe Million Zuschauer in den beschaulichen Ort in den bayerischen Alpen. In einer mehrstündigen Inszenierung stellen die Dorfbewohner die letzten fünf Tage im Leben Jesu Christi nach.

Auch in den Jahren zwischen den Spielen kommen in dem 4.800 Sitzplätze umfassenden Passionstheater imposante Opern- und Theaterproduktionen zur Aufführung. Allerdings schränkt die ungewöhnlich breite und tiefe Bühne (40m x 15m) die natürliche Sprachverständlichkeit stark ein. Die Akustik ist hallig, der Nachhallpegel schwach. Seit den Passionsspielen 2010 finden deswegen alle Inszenierungen mit elektroakustischer Unterstützung statt. VIVACE fördert sowohl die Sprecher und Sänger auf der Bühne, als auch den Orchesterklang auf natürliche Weise.

Auf einen Blick
Temporäre Installation
Jährlich seit 2011
Sitzplatzkapazität: 2.500 Personen
Nutzung: Theater, Oper, Konzert, Event

Alles was Sie über unsere Raumakustiksysteme wissen müssen

In unserem Download Center finden Sie unsere Broschüren, Produktblätter, Technische Informationen zum Herunterladen oder online lesen.

ZUM DOWNLOAD-BEREICH

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.
Wir freuen uns über Ihr Interesse: Kontaktseite

Anmeldung zum Newsletter

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

 

 

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.*

© 2021 Müller-BBM Acoustic Solutions GmbH